Tage der Jüdisch Muslimischen Leitkultur vom 3. Oktober 2020 bis 9. November 2020

Un/Sichtbar! Lesung & Gespräch

Lesung mit Deniz Utlu und Max Czollek.

Zeigen, was bereits an radikaler kultureller Vielfalt existiert: Die Veranstaltungen unterstreichen, dass die deutsche Gesellschaft nicht auf das Arsenal tradierte politische Ordnungs- und Identifikationskonzepte angewiesen bleiben muss. Die TdJML nehmen die Diskussion der letzten Jahre auf und suchen nach Alternativen zu Integration, Heimat und Leitkultur. Das Label jüdisch-muslimisch bedeutet dabei ausdrücklich nicht eine Beschränkung auf Juden*Jüdinnen und Muslim*innen, sondern stellt die Frage nach einem neuen postmigrantischen Antifaschismus zwischen Feminismus, Rassismus- und Antisemitismuskritik.

Website

Datum01.11.2020 18:00 bis 19:00 Uhr
Veranstaltungsortglobale / Festival für grenzüberschreitende Literatur (Bremen)
Künstler*innenMax Czollek Deniz Utlu
xl
lg
md
sm
xs